First and last and always – Self-Stitched September.

Nun ist der Self-Stitched September so gut wie vorbei und ich bin noch einige Bilder schuldig.
Now, September is nearly gone and I have some last pictures to post.

Montag: Raglan von oben vom letzten Jahr, Wolle: Schewe Nebraska von Karstadt
On Monday I sported a self knit pullover. It is a raglan cut and it is knit top down.

Am Dienstag musste nochmals das Burdakleid dran glauben, dieses Mal kombiniert mit einem gekauften Mantel. Die Kombination war eher ungewöhnlich für mich, aber tatsächlich gefiel’s mir ganz gut.
On Tuesday I chose the Burda dress from last week again, this time in combination with a light storebought coat. It is a rather untypical outfit for me, but actually I liked wearing it.

Gestern gab es die Premiere für einen Newbie im Kleiderschrank. Auch dieser Pullover ist nach der bewährten Raglan-von-oben-Technik gestrickt, allerdings habe ich hier mal versucht, eine Kapuze anzubauen. Hat auch so einigermaßen geklappt😀.
Yesterday’s pullover was a premiere as I just finished it the other evening. This piece is also a top down raglan (I love this no fuss technique) but this time I tried to incorporate a hood to the design. Well, it worked … kind of😀.

Und das heutige Outfit ist die Inspiration für den Titel dieses Posts, denn die graue Jacke trug ich am ersten Tag und am letzten Tag des Monats und immer, immer wieder (voraussichtlich). Aber immerhin ist der gekaufte Pulli ein anderer als am 1. September. So, und nun ist Schluss mit dem Self-Stitched September und ich kann nur ein großes Danke an Zoe als Initiatorin sagen, denn Spaß hat’s gemacht.

Today’s outift was inspirational for the post as I wore the grey jacket from day 1 again. And this is definitely not the last time for this piece to be sported. So this jacket got worn on the first of September and on the last of September and… always. Well, and this is it, the challenge is done and I liked it a lot. Thanks, Zoe!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s