Self-Stitched-September: Tag 1./ Day 1.

Tag 1 -Ziel erfüllt. Selbstgemacht sind die Jacke (Knipmode 03/2010) und das Shirt mit überlangen Ärmeln aus schwarzem Polopiqué (Abwandlung eines ottobre woman Schnittes aus der Ausgabe 02/2007).
Kombiniert wurden die Teile zu einer schwarzen Jeans, schwarzen Rangers und einer silberfarbenen Gliederkette mit Sternchen-Anhänger.
Und wenn Ihr die Idee des Self-Stitched-September lustig findet und mal gucken wollt, was die anderen Damen so fabrizieren und spazieren tragen, gibt es eine Liste der Teilnehmer auf Zoes Blog.

Day 1 – Mission accomplished. Self made are the jacket (Knipmode 03-2010-don’t remember the number at the moment) and the shirt (a variation of a pattern from ottobre woman 02-2007) with overlong sleeves in a black jersey piqué. I wore those pieces in combination with storebought jeans, sturdy shoes and a silvery necklace with a star hanging from it.

And if you like the idea of Self-Stitched-September, go take a look at Zoe’s blog entry where you can find a list of all the participants.

2 Gedanken zu “Self-Stitched-September: Tag 1./ Day 1.

  1. Thank you, Farmgal. I have to admit that I didn’t make the jacket especially for Self-Stitched-September. I finished it in March, but I still love to wear it.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s