Beute./ Loot.

Tja, was soll ich sagen? Nachdem ich gestern mit der Fertigstellung meiner Uniformjacke die 100 m-Grenze geknackt habe, kam der Stoffmarkt gerade recht. Das Wetter war zwar, mit Verlaub, unter aller Sau, aber nach einem stärkenden Frühstück im Café um die Ecke hat sogar der Muckelgatte eineinhalb Stunden Zwangsdusche von oben ertragen. (Er wollt‘ ja keinen Schirm mitnehmen. Und kaufen schon gar nicht.)

Die 100 m-Grenze ist dann jetzt übrigens wieder überschritten. *augenroll*

Die Stoffe von links oben im Uhrzeigersinn:
schwarzer Grobstrick für Pullover, schmutziglila Doublejersey für T-Shirts (Bild 2 gibt die Farbe am ehesten wieder), elastischer Poly-Netzstoff in schlammfarben (Burda nennt das, glaube ich, die Trendfarbe „greige“ = graubeige), schwarzer Singlejersey, superelastischer schwarz-weiß-gestreifter Rippenstrick (BW/EL), gemusterter Chiffon mit Bordürenprint in schwarz-weiß-schlamm.
Dazu gab es dann noch Manteleinlage und je 4 Rollen Overlockgarn in Dunkellila und etwas hellerem Lila. Zum Glück ist der Monat so gut wie zu Ende🙂.

Oh, und wir haben noch was gekauft, für ein Geburtstagsgeschenk für die Schwiegerschwester im Juni. Das verbirgt sich hinter dem Weiterlesen-Knöpfchen. Schwiegerschwester! Nicht gucken.

What can I say? After having edged out the 100m stash mark by finishing the uniform jacket yesterday the Dutch fabric mercers from Stoffmarkt Holland came around here just in time and guess what?

I got me some fabric – even though it was raining cats and dogs.
We took breakfast in a near café which pacified DH enough to endure 1,5 hours in the pouring rain. (He was unwilling to buy an umbrella). My loot is to be seen in the pictures above (clockwise, beginning in the upper left corner):

black knit for a jumper, lilac double jersey for tees (the second picture gives a better impression of the actual colour), a poly netting in the colour of mud (a greyish brown that Burda calls the trend colour „greige“ for grey-beige), black single jersey, stripey, superelastic rib knit in black and white and a black-white-mud chiffon with a border print.

Besides the fabric I bought 8 spools of lilac yarn for the serger and two packages of sew-in stabilizer for coats and jackets. Thank God the month is nearly over😉.

Oh, and I bought something for a present we want to give my dear SIL for her birthday in June.

Da werden Einkaufstaschen für die Katzenliebhaberin draus.
The catlovin‘ SIL will receive shopping bags out of this fabric.

Dieser Beitrag wurde unter Nähen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s