Doppeltröster./ A double comforter.

Eigentlich wollte ich heute die Bikerjacke nach dem Hot Patterns-Schnittmuster fertig machen, aber irgendwo habe ich gemurkst und so komme ich gerade mit den Belegen nicht klar. Mit klarem Kopf wird sich das aber in Bälde wohl noch hinbiegen lassen. Eben ging’s mir dermaßen auf den Keks, dass ich fix das Fetzenstöffchen, das ich neulich zum Trost für den widerwärtigen Krach gekauft habe, verwurstet habe. Die Beratung durch den Gatten (seit wann ist der eigentlich eine Modekompetenz? *grübel*) ergab, dass der Stoff ein langärmliges T-Shirt werden soll und so geschah es dann. Der Schnitt ist die normale T-Shirt-Version aus der Ottobre woman 02/07 mit verlängertem Arm. Bewährter Schnitt, kein Stress, dank Ovi in einer Stunde genäht. Danke, dass wenigstens das geklappt hat🙂.

Normally I would have shown the Hot Patterns Demin Babe Biker Jacket today (or so I thought), but I must have made a mistake and I couldn’t get the facings to fit at the moment. Today I feel blockheaded jacketwise but I really wanted to finish something. So I took the torn knit fabric I bought last week, when the craftsmen in the flat obove were so loud and let it comfort me once more. A simple pattern (Tee Ottobre woman 02/07 with longer sleeves), a working serger, an hour and I have a stylish torn long sleeve🙂. At least this worked perfectly well.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s