Nicht viel./ Not much.

Joah. Man lebt, ne. Momentan eher schlechter, denn die Butze über unserer wird saniert und das macht -welch Überraschung- einen Mordskrach. Von daher ist Nähen gerade nicht so eine blendende Idee.

Die geplante schwarze Weste habe ich noch in der letzten Woche fertig gemacht, allerdings noch nicht fotografiert. Fertig sind außerdem Pucksäcke in der Anschlussgröße, die hat die befreundete Jungmutter sich gewünscht. Und Pläne, Pläne sind auch fertig🙂.

Ich will:

  • einen Schottenrock für die Schwägerin machen, als Ersatzgeschenk für das verschobene Kostüm;
  • das Hot patterns Denim Babe Biker Jacket nähen (hah, das ist sogar schon zugeschnitten… nur bei dem Krach kann ja kein Mensch arbeiten);
  • den zum Trost gekauften Fetzenstoff verarbeiten… Shirt oder Rock… oder Kleid? *grübel*;
  • mal eine Hose für den Gatten antesten;
  • mir eine Jacke à la Kwiksew 3466 bauen.
  • Die To-Do-Liste gilt natürlich trotzdem noch… man braucht ja schließlich Ziele. Außerdem digitalisiere ich momentan die Musterbilder aus meinen Nähzeitschriften. Das ist verflucht langweilig…

    Hmm, doch noch Bildchens…


    Details der schwarzen Weste, Knip 11/2009 Modell 19 (Vest details)


    Der Fetzenstoff (The torn fabric a.k.a. comforter😉)


    Pucksäcke für Wachstumsangeber🙂 (Blanket bags)

    Hm. I am still alive. At the moment there isn’t that much sewing going on because the flat above our heads is getting redevelopped and that makes loads of noise.
    The black vest I planned got finished during the last week. and I made a bigger version of blanket bag for the friend’s little girl. Other than that there is a lot of planning going on. I want to sew

    • a kiltlike skirt for my SIL to substitute the postponed skirt suit;
    • the HP Denim Babe Biker jacket (and I’ve even cut the pieces… it’s just that I can’t sew with all the noise around here);
    • the torn stretch fabric I purchased as a comforter for the situation… tee? skirt? dress?;
    • a pair of pants for the husband;
    • a jacket similar to Kwiksew 3466.

    Oh, and I am digitalizing the line drawings of all of my sewing magazines, so I can easily take a look when I am deciding what to sew…

    Of course my to-do-list is only supplemented by this plans, I am aiming high🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s