Simplicity 7179, Neckholdervariante, mal wieder./ Simplicity 3541, halter dress, once again.

So. Ich bin glücklich, denn das Geburtstagsmaschinchen ist da und arbeitet ohne zu mucken. Toll. Ich bin so glücklich🙂.

Als es klingelte, war ich ohnehin gerade dabei, den grünen Baumwollsatin, den ich neulich gekauft hatte, in ein Neckholderkleid nach Simplicity 7179 (3571 amer.) zu verwandeln, weil ich den Schnitt so gerne mag. Das ist nun mittlerweile das dritte Mal, dass ich diesen Schnitt verwende. Die Änderungen, die ich daran vornehmen muss, sind mittlerweile erprobt und getestet: 10 cm länger, Abnäher statt des Gekräusels unter der Brust, Rockweite verringert, kein RV (einer der wenigen Vorteile meiner verbogenen Figur: man kann Kleiderreißverschlüsse einsparen, wenn man möchte :)).
Da ich ja sowieso schon an diesem Kleid saß, konnte ich die Overlock, nachdem ich die Maschine eingefädelt hatte und ein bisschen „probegefahren“ war, für die Nahtversäuberung verwenden. Ich finde, es sieht schon sehr gut aus und geht erheblich schneller als die Versäuberung nur mit Hilfe der NäMa.
Das Kleid habe ich dank der Ovi ca. in der Hälfte der Zeit fertiggestellt, das Enzige, was noch aussteht, ist das Vernähen der Ovi-Fädchen. Soviel Arbeit, seufz😉.


Schön, was?😀

Bilder von Kleid gibt es demnächst, Püppi hat gerade zu tun.

P. S.: Himmel, ich hab eine Grinsesmiley-Macke.

So, I am very happy. The birthday serger arrived today and it works perfectly well. That is so cool, and I am so happy (did I mention that before?). When the door bell rang I was about to make a dress (Simplicity 3541, halter neck variation). This is my third time using this pattern. The fabric I chose was green cotton satin I purchased some days ago. The good thing about doing it for the third time is that I know the necessary alterations by heart: 10 cm longer, darts instead of gathering unter the bust, narrowing the skirt, no zipper (one of the few advantages of having a crooked body :)).
When I was ready with threading the serger and trying a little bit I used it for neatening the side seams. I love how it looks … and I love the machine😉 and this method is waaaay quicker than making the seams look okay using scissors and the sewing machine. The dress took about half the time it normally takes and the only thing I still have to do is to sew in the serger threads. Loads of work😉.
I’ll will shoot some photos of the dress later because little Ms Dressform is occupied at the moment.

P. S. Today I’m seriously addicted to grinning emoticons.

P. P. S.:

2 Gedanken zu “Simplicity 7179, Neckholdervariante, mal wieder./ Simplicity 3541, halter dress, once again.

  1. Huhu…

    Na da bin ich ja mal auf das Kleid gespannt!
    Ich näh noch nicht so lange…habe aber eine tolle Pfaff von meiner Mama, mit der es recht gut klappt!
    Ne Ovi oder gar ne Sticki…das wird noch laaaaaaaange bei mir dauern!😉

    Aber ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Maschinchen!

    Liebs Grüßle
    SuNnY…

  2. Hallo Sunny. Das Kleid ist gerade im Trockner, weil ich die Farbmarkierungen rausgewaschen habe, aber demnächst😉 gibt es irgendwann Fotos…. vielleicht bügele ich es sogar vorher.Ja, die Overlock ist immer noch voll toll🙂, aber man kann auch tolle Klamotten ohne Ovi machen. Ich wünsche Dir viel Spaß mit der Pfaff… Grüße, Phem.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s